Kokoskohle für Shisha und Holzkohle Grill

Wählen Sie Ihre Kokoskohlen:

Grill Profis lieben Kokoskohle auf dem Holzkohlegrill

Kokoskohle für HolzkohlegrillAusdauernde, gleichmäßige und dosierbare Hitze – Das sind die Dinge auf die es ankommt beim Grillen. Grill-Profis lieben Kokoskohle genau aus diesem Grund. Grill-Restaurants, Catering Dienstleister, aber auch Profi- und Hobby-Griller können sich so voll auf ihr Grillgut und ihre Kunden und Gäste konzentrieren statt sich Gedanken über ihre Kohle machen zu müssen. Ein häufiges nachlegen der Kohle entfällt bei einer Glühdauer von über vier Stunden. Somit steht auch den so genannten „Long-Job´s“ beim Grillen nichts mehr im Wege. Die geringe Aschebildung von Kokoskohle gewährleistet eine sauberere und stressfreie Entsorgung der Asche, anders als man es von normaler Holzkohle aus dem Bau- oder Supermarkt kennt.

Kokoskohle ist die ideale Shisha Kohle

Shisha Kohle aus Kokosnussschalen für die ShishaKokoskohle ist die ideale Naturkohle für das Rauchen mit der Shisha. Durch den Verzicht von zusätzlichen Stoffen in der Kokoskohle, die zum Beispiel das Anzünden beschleunigen sollen, erreicht unsere Kokoskohle einen absolut neutralen Geschmack und man kann den Shisha-Tabak so genießen wie er schmecken soll. Die Handhabung ist durch das würfelförmige Design unserer Shisha-Kohle und ihre praktische Größe sehr einfach.

Naturkohle aus 100% Kokosnuss

Holzkohle aus Kokosnussschalen für Shisha und Holzkohle GrillDie Schalen der Kokosnuss haben, wenn man sie zur Kohle macht, hervorragende Eigenschaften die im Grill-, Barbecue- und Shisha Einsatz zur vollen Geltung kommen. Im Gegensatz zur Holzkohle, aber auch zur Hartholz-Holzkohle (Buchen-Holzkohle) hat Kokoskohle in den wichtigsten Punkten die Nase weit vorn!

  • maximale Glühdauer – bis zu 4,5 Stunden
  • Geschmacksneutral – durch das saubere Brennverhalten und den Verzicht auf unnötige, chemische Zusatzstoffe
  • Umweltverhalten – kaum Rauch oder Qualm durch sehr wenig Flüssigkeits- und flüchtige Anteile in der Kokoskohle
  • Nachhaltigkeit – Kokosnüsse können alle 8 bis 10 Monate geerntet werden

Kokosnusskohle vs. Holzkohle – Kostenvergleich*

Mit unserer Kokoskohle sparen Sie über die Hälfte Ihrer bisherigen Grillkohle-Kosten. Kokoskohle können Sie sehr sparsam dosieren, da die Glut viel länger und heißer glimmt, als Sie es bisher vielleicht von gewöhnlicher Holzkohle aus dem Bau- oder Supermarkt gewohnt waren. Gerade bei kleineren, kürzeren Grillsessions benötigen Sie meist nur wenige Stücke unserer Kohle.

Auch wenn Ihnen der Preis am Anfang etwas teurer erscheinen sollte, wird sich, wenn Sie mit unserer qualitativ hochwertigen Naturkohle grillen,  sehr schnell der Spareffekt einstellen. Probieren Sie es aus!

* Bei unserem Berechnungbeispiel gehen wir von „normalen“ Bedingungen aus: normale Windstärke/Sauerstoffzufuhr, Verwendung von 1Kg Kohle pro Grill-Session und einem Preis von ca. 10€ für eine herkömmliche, gute Holzgrillkohle aus dem Baumarkt.